Privacy

„RESCH & 3“ PRIVACYPOLICY

Datenschutzerklärung
Datum des Inkrafttretens: 25/05/2018


In Sinne der VERORDNUNG (EU) 2016/679 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES informieren wir darüber, dass wir persönliche Daten von Kunden und Lieferanten sowie Daten von Personen verarbeiten, die unserem Betrieb ihre Personalien willentlich (persönlich, telefonisch, per Fax oder per E-Mail) sowie durch Registrierung auf unserer Webseite mitteilen, sowie von Personen, deren Daten durch Dritte, zum Beispiel bei der Erfassung von externen Daten für geschäftliche Informationen, öffentlichen Verzeichnissen usw. übernommen wurden, wobei es sich im letzteren Fall ausschließlich um persönliche Daten gemeiner /gewöhnlicher Art und Natur handelt.

Unser Betrieb garantiert im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben, dass die Verarbeitung der persönlichen Daten unter Berücksichtigung der grundlegenden Rechte und Freiheiten sowie der Würde des Betroffenen, mit besonderem Bezug auf die Geheimhaltung, die persönliche Identität und das Recht auf Schutz der persönlichen Daten, erfolgt.

Ziel- und Zweckstellungen bei der Datenverarbeitung:
  • Erfüllung von gesetzlichen Pflichten, Pflichten aus Verordnungen, Gemeinschaftsnormen sowie zivil- und steuerrechtlichen Gesetzen
  • Erfüllung eventueller vertraglicher Verpflichtungen gegenüber dem Betroffenen
  • Erfüllung von Tätigkeiten in Verbindung mit der Geschäftstätigkeit unserer Gesellschaft, wie das Ausfüllen von internen Statistiken, zur Rechnungslegung sowie zur Führung der Kunden-/Lieferantenbuchhaltung
  • Zielstellungen geschäftlicher Art wie die Zusendung von Geschäftsinformationen und Werbematerial (per Post, Fax und E-Mail), Marketing und Marktuntersuchungen
  • Schutz der Forderungen und Verwaltung der Verbindlichkeiten
  • Zielstellungen hinsichtlich Versicherungen, insbesondere Kreditversicherungen
  • Bereich der Bekanntmachung und Verbreitung der Daten.
In Bezug auf die oben angegebenen Zielstellungen werden Ihre persönlichen Daten bei Bedarf weitergeleitet:
  • an die öffentlichen Verwaltungen und Behörden, wenn dies gesetzlich vorgesehen ist
  • an Kreditinstitute, mit denen unsere Firma Geschäftsbeziehungen zur Verwaltung von Forderungen/Verbindlichkeiten und zur Finanzierungsvermittlung unterhält
  • an alle jenen natürlichen und/oder juristischen, öffentlichen und/oder privaten Personen (Rechts-, Verwaltungs- und Steuerberatungsbüros, Gerichte, Handelskammern usw.), wenn sich die Weiterleitung als notwendig oder zur Ausübung unserer Tätigkeit zweckdienlich erweist.
  • an Lieferanten/Hersteller, für die Ausführung der Aufträge
  • Die von unserer Firma verarbeiteten, persönlichen Daten unterliegen keiner Verbreitung.
Welche Informationen sammeln wir von Ihnen und für wie lange?

1.  Informationen vom Benutzer zur Verfügung gestellt und automatisch gesammelt

Die persönlichen Daten, die von unserer Firma gespeichert werden, werden direkt von Kunden oder Dritten gesammelt, wie in der Hypothese, dass das Unternehmen Daten von externen Firmen für kommerzielle Information, Marktforschung, direkte Angebote von Produkten oder Dienstleistungen erwirbt. Für diese letzte Art von Daten wird ein informativer Hinweis zum Zeitpunkt ihrer Registrierung oder auf jeden Fall nicht später als die erste mögliche Mitteilung zur Verfügung gestellt.

Darüber hinaus kann es vorkommen, dass unser Unternehmen in Bezug auf vom Kunden angeforderte Vorgänge Daten besitzt, die das Gesetz als "sensibel" definiert. Für ihre Behandlung verlangt das Gesetz eine spezifische Einwilligung der Zustimmung.

Bei jedem Besuch unserer Plattformen können wir gemäß den geltenden Gesetzen und gegebenenfalls mit Ihrer Zustimmung Informationen über die verwendeten Geräte und die Netzwerke, mit denen Sie bei der Nutzung unserer Dienste verbunden sind, erfassen. Dazu können folgende Informationen gehören: IP-Adresse, Anmeldeinformationen, Browsertyp und -version, Browser-Plug-in-Typen und -Versionen, Betriebssystem und Plattform, Werbe-ID, Besuchsinformationen einschließlich der Clickstream-URL zu, von und zu Unsere Plattformen, Produkte angesehen oder durchsucht, Download-Fehler, Dauer der Besuche auf bestimmten Seiten, Interaktion auf den Seiten und jede Telefonnummer verwendet, um unsere Kundendienstnummer anrufen. Wir erfassen diese Informationen mithilfe verschiedener Technologien, einschließlich Cookies (weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie).

2. 2. Datenaufbewahrung
Klicken Sie auf diesen Link, um den Aufbewahrungszeitraum der Daten zu sehen.

Art der Datenverarbeitung:

Die Datenverarbeitung kann mit oder ohne Hilfe elektronischer, auf jeden Fall automatischer Mittel erfolgen und umfasst alle vorgesehenen und für die betreffende Datenverarbeitung erforderlichen Vorgänge. In jedem Fall wird die Datenverarbeitung unter Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt, die deren Sicherheit und Geheimhaltung gewährleisten.

Advertising online
Um Werbung basierend auf Ihren Interessen anzubieten und gezielte Online-Werbung basierend auf der Verwendung von Cookies anzuzeigen, können wir die durch Cookies gesammelten Daten auch mit anderen Daten kombinieren, die wir gesammelt haben. Wenn Sie nicht möchten, dass Informationen durch die Verwendung von Cookies verarbeitet werden, lesen Sie unseren Abschnitt Cookies, in dem Sie erfahren, wie Sie diese Informationen überprüfen und deaktivieren können. Wir weisen darauf hin, dass der Ausschluss von interessenbezogener Werbung nicht die Anzeige von Werbung verhindert, die nicht auf Ihren Interessen beruht.

Drittparteien, die als Auftragsverarbeiter einer solchen vertraglichen Verarbeitung fungieren, garantieren, dass sie die von dem Auftraggeber erhaltenen Daten nicht speichern und sie nicht für andere Zwecke verwenden. Unsere Vertragspartner sind vertraglich verpflichtet, dieselben Datenschutz- und Sicherheitsstandards zu verwenden, und wir stellen sicher, dass diese eingehalten werden. 

Navigationsdaten im Rahmen unseres Internet Informationsdienstes:

Die für die Funktion der Website resch-3.com zur Verfügung gestellten Computer-Systeme und Prozeduren erfassen während des normalen Betriebs bestimmte persönliche Angaben, deren Übermittlung der Benutzung von Datenaustauschprotokollen im Internet eigen ist.

Dabei handelt es sich um Informationen, die nicht erfasst werden, um sie identifizierten Personen zuzuordnen, sondern die aufgrund ihrer Beschaffenheit durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten im Besitz von Dritten eine Identifizierung der Benutzer ermöglichen. Zu dieser Datenkategorie gehören die IP- Adressen oder Domain-Namen der Computer, die eine Verbindung zur Website herstellen, die URI (Uniform Resource Identifier)-Adressen der angeforderten Ressourcen, die Zeit der Anforderung und sonstige Parameter, die sich auf die Übertragung und die Computer-Umgebung des Benutzers beziehen.

Diese Daten werden nur für die Zwecke der Sammlung anonymer statistischer Informationen bei der Benutzung der Website und der Überprüfung von deren korrekter Funktion verwendet. Die betreffenden Daten können zur Feststellung einer Haftung im Falle von Straftaten mit Mitteln der Informationstechnik zum Schaden unserer Website benutzt werden.

Übertragung der Daten ins Ausland:

Möglicherweise müssen wir Ihre Daten an Dienstleister in außereuropäischen Ländern (EWR) übermitteln. Der EWR besteht aus Ländern der Europäischen Union und der Schweiz, Island, Liechtenstein und Norwegen, die als Länder mit gleichwertigen Gesetzen in Bezug auf Datenschutz und Privatsphäre gelten. Diese Art der Datenübertragung kann auftreten, wenn sich unsere Server (d.h. wo wir Daten speichern) oder unsere Lieferanten und Dienstleister außerhalb des EWR befinden oder wenn Sie unsere Produkte und Dienstleistungen während Ihres Aufenthalts in Ländern außerhalb des EWR nutzen aus diesem Bereich.
Die aktualisierte Liste der Drittländer, in die das Unternehmen Daten übertragen kann, steht auf Anfrage an den Datenverantwortlichen zur Verfügung.
Wenn eine solche Übertragung stattfindet, stellen wir sicher, dass sie in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung erfolgt und dass sie durch von der Europäischen Kommission genehmigte Standardvertragsklauseln geregelt wird, die einen angemessenen Schutz für die Betroffenen gewährleisten.

Rechte des Betroffenen:

Die Datenschutzgrundverordnung 679/2016 verleiht dem Betroffenen die Möglichkeit zur Ausübung bestimmter Rechte. Im Einzelnen hat er das Recht, darüber Auskunft zu erhalten, ob und welche Daten über ihn vorhanden sind und in verständlicher Form nähere Angaben über diese Daten, deren Herkunft und den Grund und Zweck ihrer Verarbeitung zu erfahren, sowie Angaben über Inhaber und Verantwortliche der Verarbeitung und Personen und Kategorien von Personen, denen diese Daten möglicherweise übermittelt werden.

Der Betroffene hat das Recht, seine Daten zu aktualisieren, zu berichtigen und zu ergänzen sowie zu beantragen, dass die Daten gelöscht, gesperrt und in anonyme Daten umgewandelt werden, falls die Verarbeitung gegen die gesetzlichen Bestimmungen verstößt. Er hat das Recht, sich aus gerechtfertigtem Grund gänzlich oder zum Teil der Verarbeitung seiner Daten zu widersetzten, und ohne gerechtfertigtem Grund, wenn Daten zum Zwecke der Handelsinformation, des Versands von Werbematerial, des Direktverkaufs, zu Markt und Meinungsforschung verwendet werden.
Darüber hinaus wird ab dem 25. Mai 2018 das Recht auf Datenübertragbarkeit zustehen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Datenverantwortlichen.
Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Rechte verletzt wurden, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde (Garante della Privacy) einzureichen oder rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Rechte können seitens des Betroffenen oder einer von ihm beauftragten Person, mittels Anfrage an den Verantwortlichen der Datenverarbeitung Resch & 3 GmbH - Blumauer Straße 17 -  39053 Blumau - mit Einschreiben oder eMail an info@resch-3.com geltend gemacht werden.

Inhaber der Datenverarbeitung:

Resch & 3 GmbH
[AddressFamily]
Blumauer Straße 17
39053 Blumau
F. +39 0471 35 31 77
T. +39 0471 35 31 37
info@resch-3.com
 
Specifiche temporali inerenti la conservazione dei dati

Il trattamento dei dati personali viene eseguito in base a quanto riportato nella presente Informativa Privacy. Per quanto riguarda la conservazione dei dati da noi trattati, siamo a riportare le seguenti scadenze temporali:
  • 5 anni dopo l’ultimo trattamento del dato effettuato inerente il rapporto commerciale instaurato;
  • 5 anni dopo la scadenza del periodo di validitá del preventivo.
Le seguenti categorie di dati personali possono essere conservati per durate diverse:
  • I dati finanziari (ad es. pagamenti, rimborsi ecc.) vengono conservati per la durata richiesta dalle leggi fiscali e contabili applicabili;
  • Tutti i contenuti generati dagli utenti (ad esempio commenti e valutazioni) sono resi anonimi, ma rimangono disponibili sulle nostre piattaforme.


What is a cookie?

A cookie is a simple small file that is sent with pages from this website and is saved through your browser onto your computer’s hard drive. The information stored in the cookie can be sent back to our servers during a subsequent visit to our site. You can disable all cookies. If you do this, however, you may have to manually adjust some preferences every time you visit a site and some services and functionalities may not work.

Our website uses the following types of cookie:

Navigation cookies these cookies make it possible to navigate the website and utilize its functionalities. Without the cookies, these functionalities may be inaccessible or not perform properly.

Functional cookies: to remember your preferences and to help you use our website efficiently and effectively. For example, we remember your preferred currency and language. These functional cookies are not strictly necessary for the functioning of our website, but they add functionality for you and enhance your experience.

Analytics cookies are used to collect information anonymously, to help us better understand and improve how people interact with our site – they do not record personal information. 

Third-party cookies for marketing/retargeting purposes used by third-party companies that we trust to show you ad banners on other websites. The usage of these cookies does not usually imply the processing of personal data but it may create a connection with your computer or other device by tracking the information stored in it.

How can you manage your cookie preferences?

Internet Explorer

1. Open the ‘Tools’ menu
2. Select ‘Internet Options’
3. Open the ‘Security’ tab
4. Choose the ‘Internet’ zone
5. Identify the security level ‘High’ for this zone
6. Click ‘OK’ 

More information https://support.microsoft.com/en-gb/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

Firefox

1. Open the ‘Edit’ menu
2. Choose ‘Preferences’
3. Open ‘Privacy & Security’
4. Choose ‘Cookies’ 

More information https://support.mozilla.org/en-US/kb/enable-and-disable-cookies-website-preferences

Google Chrome

1. Open the ‘Menu’ (icon) on the toolbar
2. Choose ‘Settings’
3. Open ‘Advanced Settings’
4. Go to the ‘Privacy’ section and click on ‘Content Settings’
5. In the ‘Cookies’ section, you can choose how cookies are used when you browse using Chrome

More information https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=en&hlrm=en

Safari

1. Click on 'Safari' at the menu bar and select the 'Preferences' option
2. Click on 'Security'
3. To enable cookies: In the 'Accept cookies' section select 'Only from site you navigate to'
4. To disable cookies: In the ‘Accept cookies’ section select ‘Never’

More information https://support.apple.com/kb/PH21411?locale=de_DE&viewlocale=en_US
 

What kind of cookies are used on this website, what are they used for and how long they stay active.

Cookie NameUseDuration
ASP.NET_SessionIdSystem cookie, used to keep the user session upuntil you close the Browser
CookieBannerHides the cookie banneractive 1 year
PageHistoryContains the session of the visitoractive 11 months
_gaUsed to identify usersactive 2 years
_gat_ga0Used to create tracker objectsactive 10 minutes
_gat_ga1Used to create tracker objectsactive 10 minutes